«

CONSTANZE BECKER

»
Kurzprofil
Geburtsdatum
16. Mai 1978
Geburtsort
Lübeck
Nationalität
Deutsch
Ausbildung
Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin
Sprachen
Englisch - fließend, Französisch - fließend, Italienisch - Grundkenntnisse
Größe
178 cm
Augenfarbe
Braun
Haarfarbe
Dunkelbraun
Wohnort
Frankfurt/M.
Wohnmöglichkeiten
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt/M.
Dialekte
Norddeutsch, Berlinerisch
Sportarten
Reiten
Stimme
Mezzosopran
Führerschein
Motorrad, PKW
Constanze Becker
Kino
2009
Same Same But Different
Regie: Detlev BuckProduktion: Boje Buck
1996-2003
Die Spielwütigen (Langzeitdokumentation )
Regie: Andres VeielProduktion: Berlinale 2004
Fernsehen
2010
Lisas Fluch
Regie: Petra K. WagnerProduktion: HR
2009
Frösche petzen nicht
Regie: Manfred StelzerProduktion: NDR/Ziegler Film
2007
Das späte Mädchen
Regie: Hendrik HandloegtenProduktion: ARD, HR
Theater
2012
Faust 2
Rolle: MephistoAutor: Johann Wolfgang v GoetheRegie: Stefan PucherSchauspiel Frankfurt
2012
Medea
Rolle: MedeaAutor: EuripidesRegie: Michael ThalheimerSchauspiel Frankfurt
2012
Wir lieben und wissen nichts
Autor: Moritz RinkeRegie: Oliver ReeseSchauspiel Frankfurt
2010
König Lear
Rolle: Cordelia/ NarrAutor: ShakespeareRegie: Günter KrämerSchauspiel Frankfurt
2009
Ödipus / Antigone
Rolle: Ioakaste / AntigoneAutor: SophoklesRegie: Michael ThalheimerSchauspiel Frankfurt
2008
Ritter Dene Voss
Rolle: RitterAutor: Th. BernhardRegie: Oliver ReeseDeutsches Theater, Berlin
2008
Onkel Wanja
Rolle: JelenaAutor: Anton TschechowRegie: Jürgen GoschDeutsches Theater, Berlin
2007
Die Ratten
Rolle: Frau JohnAutor: Gerhart HauptmannRegie: Michael ThalheimerDeutsches Theater, Berlin
2006
Don Carlos
Rolle: EboliAutor: Friedrich SchillerRegie: Nicolas StemannDeutsches Theater, Berlin
2006
Die Orestie
Rolle: KlytaimestraAutor: AischylosRegie: Michael ThalheimerDeutsches Theater, Berlin
2005
Die Katze auf dem heissen Blechdach
Rolle: MaggieAutor: Tennessee WilliamsRegie: Burkhard C. KosminskiDüsseldorfer Schauspielhaus
2004
Sommergäste (Inszenierung des Jahres 2004, Berliner Theatertreffen 2004)
Rolle: WarwaraAutor: Maxim GorkiRegie: Jürgen GoschDüsseldorfer Schauspielhaus
2004
Vor Sonnenuntergang
Rolle: Inken PetersAutor: Gerhart HauptmannRegie: Anna BadoraDüsseldorfer Schauspielhaus
2002
Maria Stuart
Rolle: ElisabethAutor: Friedrich SchillerRegie: Karin HenkelSchauspiel
Auszeichnungen
2012
Gertrud Eysoldt Ring
Für ihre Darstellung der MEDEA am Schauspiel Frankfurt,Regie Michael Thalheimer, erhält Constanze Becker einen der bedeutensten Theaterpreise im deutschsprachigen Raume.
2008
Beste Schauspielerin
Das Magazin "Theater Heute" vergab den Titel "beste Schauspielerin 2008" an CONSTANZE BECKER für ihr Spiel am Deutschen Theater in Berlin
2007
Beste Schauspielerin
Auf dem Theaterfestival "Mess Sarajevo" in Sarajevo erhielt CONSTANZE BECKER für ihre Darbietung in der "Orestie" die Auszeichnung: Beste Schauspielerin 2007!
2005
Nachwuchsförderpreis
Nachwuchsförderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen