«

SARAH SPALE

»
Kurzprofil
Geburtsdatum
7. Dezember 1980
Geburtsort
Basel
Nationalität
Schweiz
Ausbildung
2007 Filmakademie Ludwigsburg
Sprachen
Schweizerdeutsch-Fliessend, Deutsch- Fliessend, Französisch- Fliessend, Englisch- Gut
Augenfarbe
Braun
Haarfarbe
Braun
Wohnort
Basel
Dialekte
Schweizerdeutsch
Instrumente
Klavier-Gut
Führerschein
PKW
Sarah Spale
Kino
2019
Von Fischen und Menschen
Regie: Stefanie KlemmProduktion: Dschoint Ventsch Filmproduktion
2013
Night Train To Lissabon
Regie: Bille AugustProduktion: C-Films,Frenetic Films
2010
Hugo Koblet
Regie: Danie von AarburgProduktion: Maximage
2008
Winterstilte
Regie: Sonja WyssProduktion: SNG Film
Fernsehen
2021
Wilder 4- Titelrolle
Regie: Claudio Fäh Produktion: SRF, C Films
2020
Wilder 3- Hauptrolle
Regie: Jan-Eric Mack Produktion: SRF1, C Films
2019
Platzspitzbaby- HR
Regie: Pierre MonnardProduktion: C- Films
2018
Wilder 2
Regie: Pierre MonnardProduktion: SRF,C-Films
2018
Weglaufen geht nicht
Regie: Marcus Welter Produktion: SRF, C- Films
2017
Wilder- Hauptrolle
Regie: Pierre MonnardProduktion: SRF, C- Films
2013
Geburtstagskind
Regie: Tobias IneichenProduktion: SRF
2002
Dilemma
Regie: Tobias IneichenProduktion: SRF, Silvia Filmproduktion
Theater
2013
To Die in Jerusalem
Rolle: Georg DarvasNeues Theater Dornach
2005/2006
Mini Suisse
Regie: Thomas ScheideggerTheater Madame Bissegger
1999-2004
Die Schaukel
Rolle: Sebastian NüblingJunges Theater Basel
Auszeichnungen
2021
Nominierung Schweizer Filmpreis
als beste Hauptdarstellerin in dem Film "Platzspitzbaby"